Schafskäse-Mangoldecken mit Cocktails aus dem Glas

von | Aug 4, 2020 | Rezepte

(4 Personen)

Für die Ecken

  • 250 g Blätterteig, tiefgekühlt
  • 250 g frischen Mangold
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Spiegelshofer Schafskäse
  • 100 g Spiegelshofer  Schafschinken
  • 125 g Klein Eichener Schaf-Frischli
  • 3 Pfaffenhofer Bio Eier
  • 40 g Erlemühle Saatenmischung
  • 2 EL Kräuterfrau Gemüsegewürz

Den Blätterteig auftauen, ausrollen und auf dem Blech in 6 gleichgroße Rechtecke schneiden. Den Knoblauch schälen und klein würfeln. Die Stiele und die Blätter des Mangolds in feine Streifen schneiden und in 2 separate Schalen geben.

Den Knoblauch bei mittlerer Hitze mit 1 EL neutralem Öl kurz in der Pfanne anbraten. Zuerst die kleingeschnittenen Stiele dazugeben und später gemeinsam mit den Mangoldblättern weitere 3 Minuten garen.

Nebenher den Schafskäse und den Schafschinken in kleine Würfel schneiden und mit dem Frischkäse, 2 Eiern und dem Gemüsegewürz mischen. Anschließend den gedünsteten Mangold unter die Masse heben. Die gesamte Füllung auf 3 Blätterteigerechtecke verteilen und mit einem Blätterteig bedecken. Zum fixieren alle Seiten mit einer Gabel andrücken.

Die Taschen mit Eigelb bepinseln und großzügig mit der Saatenmischung bestreuen.

Die Mangoldtaschen bei 200° Grad Ober-/Unterhitze 30 Minuten goldgelb backen. Als Serviervorschlag empfehlen wir leckere Cocktails im Glas.